Freitag, 31. Dezember 2010

FROHES NEUES JAHR


Gesundheit, Glück, Zufriedenheit und ein 
kreatives Jahr 2011 wünsche ich allen Lesern

Mittwoch, 22. Dezember 2010

ICH WÜNSCHE EUCH ALLEN

EIN FROHES UND BESINNLICHES WEIHNACHTSFEST IM KREISE EURER FAMILIE UND DASS ALLE EURE WÜNSCHE UND HOFFNUNGEN IN ERFÜLLUNG GEHEN

Donnerstag, 16. Dezember 2010

Schnee...Schnee...Schnee...



so sah es gegen 15 Uhr bei uns aus, nachts hatte es nur wenig geschneit, dafür megakalt und am Vormittag ging es dann richtig los und es schneit immer noch, gut dass ich heute nicht mehr raus muss und es mir in meinem Stübchen gemütlich machen kann ;-)

Ich war eine ganze Weile nicht hier, die letzten Wochen waren für mich ziemlich zeitraubend, Arbeit, zig Termine, die Zeit lief mir einfach unter den Händen weg und ich konnte immer nur kurz vorbei schauen, auch auf euren Blogs war ich und habe mich über die vielen tollen Sachen gefreut, die ihr so fleissig gewerkelt habt, zum Kommentieren bin ich aber leider nicht gekommen und hoffe ihr seit mir deswegen nicht böse, jetzt beginnt aber die ruhigere Zeit für mich, bis Mitte Januar habe ich Urlaub *freu*
Faul war ich aber in keinster Weise, trotz Zeitmangel habe ich einiges an kleineren Sachen gestickt und genäht





unter anderem eine gefütterte Hose für Lea, meine Enkeltochter (Schnitt: Burda)





eine Jacke, naja eher Mantel, für mich, aus Walk, Innenfutter aus weichem Kuschelstoff, damit kann ich nach Sibirien, so warm ist sie geworden...ggg... (Schnitt: Farbenmix - Jadela)




die 2 Bänder habe ich voriges jahr schon gestickt (Motive von Rico)
die Kerzenleuchter sind genäht (auf eigenem Mist gewachsen) und das
kleine Kissen ist ein Motiv von H. Mandl
diverse andere Kleinigkeiten sind stickmässig noch entstanden aber noch nicht Endverarbeitet :-( vielleicht schaffe ich das ja auch noch vor den Festtagen

Allen Besuchern und Lesern wünsche ich noch eine schöne Adventszeit

Barbara

Sonntag, 28. November 2010

1. Advent

Ich wünsche Euch allen eine schöne besinnliche Adventszeit und hoffe dass diese Zeit wenig Stress beinhaltet und ihr sie genießen könnt.

Danke auch für die lieben Kommentare von jedem hier, ich freu mich immer sehr darüber

Sonntag, 21. November 2010

'Genäht'

habe ich am Wochenende, gestern dies hier, für meine 3jährige Enkeltochter,



eine Winterjacke, Größe 98/104, Schnitt von farbenmix , der Stoff vom Stoffmarkt,
ich finde das Jäckchen ist mir gut gelungen und bin echt stolz auf mich, dass es so gut geklappt hat, das letzte Mal dass ich sowas genäht habe, ist schon 20 Jahre her, war meine Tochter noch klein ;-)
das Futter der Innenjacke hat allerdings fürchterlich gefusselt, es fehlen noch die Druckknöpfe, die muss ich erst noch bestellen und die Jacke kann man beidseitig anziehen.
In Arbeit ist noch eine Hose für´s Enkelkind, schon zugeschnitten, genäht wird im Laufe der nächsten Woche


und heute dieses Etui für mein Strickzeug, was immer mit muss :-)

der Schnitt ist von machwerk und mein Lieblingsstoff von lille stofhus
den werde ich auch noch mal nähen, war jetzt der Prototyp und ist verbesserungswürdig ;-)
aber da sie für mich ist, sehe ich mal großzügig über kleine Fehler hinweg...ggg...

ich wünsche euch allen einen schönen Wochenanfang, schönes Wetter, kein Schnee aber viel Sonne ;-)
Barbara

Donnerstag, 18. November 2010

*eine kleine Pause*

habe ich gemacht ;-)
es ist viel zu tun im Moment, der Job nimmt mich sehr in Anspruch mit Doppelschichten, d.h. Nacht-und anschließend gleich Frühdienst, es ist einiges an Personal ausgefallen,
dann muss ja auch das Haus auf Vordermann gebracht werden, also Hausputz angesagt,
bis auf die Küchenschränke ist nun alles fertig, die kommen dann nächste Woche dran sowie die Deko für die Adventszeit, am Küchenfenster gibt es schon ein bischen und da mein Weihnachtskaktus zurzeit so schön blüht (übrigens das erste mal), kommt gleich Farbe mit ins Spiel



trotzdem bin ich auch noch zum Sticken und zum Stricken gekommen, nur dass Nähen habe ich vernachlässigt, zu wenig Zeit, leider

                                                  Mittel-Motiv ist aus der *De fil en aiguille*
     hier habe ich eine Tchibo-Box für mich aufgehübscht

und schöne Wolle habe ich auch wieder ergattert, von Online,
schön weich und ein tolles grau ;-)
gestern angestrickt, ich brauch mal wieder eine neue Jacke, Anleitung gibt es keine,
ich stricke so wie es mir gefällt
und ich bin gaaaanz fleissig an meinem Head am Sticken, die Bilder gibt es aber ein anderes Mal, da ich noch nicht dass erreicht habe was ich wollte
ich wünsche euch noch eine schöne Restwoche

Nachtrag: achja, meine Nähmaschine ist wieder zu Hause ;-) sie ist wieder vollkommen genesen und würde gerne rattern ohne Ende, aber ein bischen muss sie sich noch in Geduld üben

Sonntag, 24. Oktober 2010

Verstrickt

wurde die letzten Tage einiges an neuerworbener Wolle aber es war auch ein Paar Socken für mich dabei, die schon ewig unfertig rumlagen, aus der Handgefärbten habe ich einen Möbiusschal gestrickt und ein Paar Kindersocken Gr. 26, eine Mütze aus Online Garn Canto und noch eine Mütze aus der gleichen Wolle, andere Farbe, angestrickt, morgen müsste die dann aber auch fertig sein.
Dann wird wieder die Sticknadel in die Hand genommen, der Head warte und andere Kleinigkeiten.
Allen einen schönen Wochenanfang und mal wieder besseres Wetter :-)

Samstag, 23. Oktober 2010

Wollkaufrausch






Gestern Abend war ich endlich nach längerer Zeit mal wieder bei einer lieben Bekannten zum Strickabend, der ist immer Freitags nach Ladenschluss, leider habe ich da, beruflich bedingt, nicht immer Zeit und wenn ich Zeit habe, denke ich erst daran, wenn es vorbei ist...grummel...
Aber gestern hab ich es mal wieder geschafft und da die Strickrunde in ihrem sehr schönen Strickladen stattfindet, war Wolle kaufen vorprogrammiert, sie riefen alle förmlich: nimm mich mit ;-) und das habe ich dann auch gemacht, meine Ausbeute seht ihr oben und angestrickt habe ich dann dort auch schon, ich werde aus der grauen und der d´roten Wolle Mützen stricken, das andere ist alles Sockenwolle, der nächste Winter steht ja fast vor der Tür.
Von der schönen Handgefärbten Wolle habe ich einen Möbius und Kindersocken gestrickt, Bilder kommen noch.
Ich wünsche allen ein schönes Wochenende, viel Sonne und viel Zeit zum Kreuzeln, Stricken, Häkeln, Nähen und Sonstiges

PS: meine Nähma muss 2-3 Wochen beim Doktor bleiben...grrrrrrr

Dienstag, 19. Oktober 2010

Ein kleines Treffen

hatte ich heute nachmittag mit Ramona
es war superschön, bei nem großen Milchkaffee haben wir viel geschnattert und uns etwas ausgetauscht, dann sind wir noch durch das kleine Städtchen spaziert, viele kleine Lädchen haben uns angezogen zum Schauen und natürlich waren wir auch in einem Wollladen ;-)
ich habe einige Knäuel Catania mitgenommen und von Ramona habe ich tolle selbstgefärbte Wolle erworben, leider hat das Wetter nicht so ganz mitgespielt, immer wieder Regen, naja, beim nächsten Mal gibt es vielleicht besseres Wetter ;-)

hier mein kleiner Wollkauf



diesen Chipfinder habe ich Ramona mitgebracht, sie hat sich gefreut und ich mich, dass er ihr gefällt ;-)











jetzt werde ich mal meine angefangenen Socken fertig stricken und überlegen was ich aus der schönen Wolle mache

Montag, 18. Oktober 2010

Der Weihnachtssampler

von Renate ist seit Donnerstag fertig, ich habe gleich Teil 4 mit fertig gestickt,
jetzt muss ich ihn nur noch verarbeiten, das dauert aber mangels passenden Stoff
noch etwas
und...nun muss ich mal heulen...meine Nähmaschine ist kaputt, ich bin echt genervt,
heute nachmittag wollte ich mal wieder eine Nähstunde einlegen und hab losgelegt,
hmmm, Naht sieht aber komisch aus, alles mögliche ausprobiert,
funktionierte nicht wie ich wollte, die Fadenspannung ist hin, man kann sie nicht mehr einstellen...seufz...nun werde ich sie morgen erstmal zum Doktor bringen,
mal sehen was der dazu sagt und hoffe inständig dass es nichts schlimmes ist ;-)

hier nun noch der SAL

ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang

Freitag, 15. Oktober 2010

ich hab´s geschafft...

...und freu mich jetzt dass alles so gut geklappt hat und mir nun auch so gut gefällt,
endlich ein freundlicher heller Anblick in meiner Küche, so schaut es dann aus bei der Teestunde am Nachmittag :-)




ein bischen Deko fehlt zwar noch aber heute nachmittag wollte ich nicht mehr aus dem Haus, zumal es hier in Strömen regnet :-(
Den Tisch muss ich jetzt ne Weile ausgeklappt lassen, normal ist er ja rund und dann kleiner, aber der Lack muss jetzt so ca. 1 Woche aushärten, damit nix abblättert usw.
und hier nun mein Ufo vom letzten Jahr, endlich fertig der Tischläufer für die Weihnachtszeit, Motive sind von acufactum, ich habe sie zusammengestellt, mir gefällt er ganz gut und passt zum neuen *alten*Tisch...ggg...






allen ein schönes kreatives und gemütliches Wochenende und
vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare, ich freu mich immer sehr darüber

Donnerstag, 14. Oktober 2010

Abgeschliffen, Vorgestrichen, Aufgehängt...

...und heute lackiert, habe ich endlich Küchentisch und Stühle. Es hat mich schon ewig lange gestört dass sie nicht zur Kücheneinrichtung passten, jetzt aber habe ich es in Angriff genommen. Gestern wurde dann erstmal alles abgeschliffen, eine wirklich blöde Arbeit, nützt aber nix, muss ja sein, dann den Tisch vorgestrichen, da nicht viele Teile und die auch noch einigermaßen groß sind ging das relativ flott aber die Stühle!!! so viele Einzelteile, kleine, große und wohin damit zum Trocknen?? Das haben wir dann gelöst und zwar so                                                            
















lustig sah es gestern in unserem Garten aus aber da sooo schönes Wetter war,
trocknete alles superschnell und wir konnten abends alles rein räumen.
Heute morgen habe ich dann angefangen alles zu lackieren, drinnen aber, damit dann nichts an Fusseln, Fliegen usw. auf das frisch Lackierte kommt und nun ist meine Küche vollgestellt, mit Tisch und Stühlen, damit es trocknen kann, den 2.ten Anstrich habe ich zum Teil auch schon gemacht, nun muss ich warten, bis abends, dann kommt der Rest dran :-)

...und damit ihr nicht denkt ich bin faul, habe ich noch was Genähtes zum Zeigen, meine Tochter fährt die Tage in Urlaub, da brauchte sie noch Kosmetiktäschchen und ne Gürteltasche, damit ihr nichts geklaut wird im fremden Land ;-)



und nun werde ich mal nachschauen ob ich weiter streichen kann ;-)
eine schöne Restwoche wünscht euch die Kreuzlerin

P.S. achja, mein Ufo ist auch fertig, Bilder gibt es demnächst

Samstag, 9. Oktober 2010

*handmade* in Delmenhorst

Heute vormittag habe ich mich schon zeitig auf den Weg zur *handmade* nach Delmenhorst gemacht, da wollte ich unbedingt hin, getroffen habe ich mich dort noch mit einigen Frauen aus dem Handarbeitsforum.
Es ist eine kleine aber feine Handarbeitsmesse, ca. 30 Aussteller waren vor Ort, viele Patchworkstände, leider war aber überhaupt keinen Stand mit Kreuzstichsachen da, war schade aber ich habe natürlich trotzdem was zum Mitnehmen gefunden ;-)  Stände mit Stoffen, vor allem Walk, ist ja zurzeit *in*, Wolle, Bastelzubehör und so viele schöne Knöpfe, da hab ich mich schon drüber gefreut, man bekommt ja sonst nicht wirklich hübsche und besondere,
hier meine Ausbeute von heute vormittag, Frau kann ja soooo vieles gebrauchen...lach...ahja, Wolle habe ich auch noch gekauft, die jetzt aber nicht mit auf dem Foto ist, Farbe blaugrün, ein Lacegarn für ein hübsches Schultertuch


Donnerstag, 7. Oktober 2010

Geschafft...

habe ich endlich Teil 2 des WeihnachtsSAL von Renate, gestern abend ist er fertig geworden, diese Woche hatte ich nicht soviel Zeit zum Sticken
aber wer hat schon Zeit, die fehlt uns ja allen...grummel... :-)





jedenfalls macht es Spaß ihn zu sticken und warte jetzt auf Teil 3
nebenbei habe ich dann mal wieder ein Spüli gestrickt, braucht man ja doch mehr davon, da sie ja immer flott in der Wama landen, wegen der fiesen Bakterien und so ;-)
dann habe ich ein Ufo vom letzten Jahr rausgesucht und will es nun endlich mal beenden damit ich es zur Weihnachtszeit benutzen kann, davon dann demnächst mehr
eine schönes Restwoche wünsche ich Euch noch, bald ist Wochenende...freu...

Mittwoch, 29. September 2010

Mit der Weihnachtsstickerei...

und Näherei bin ich dieses Jahr aber echt früh dran, sonst immer viiiiel zu spät und nix wird fertig, na das sieht ja jetzt anders aus und macht tatsächlich Spaß, so habe ich die letzten Tage ein bischen gestickt und ein bischen genäht, Kleinigkeiten nur aber auch die können einen erfreuen.
Das Bäumchen habe ich als Blumenstecker verarbeitet und das Herz zum Hängen, Motive sind von hier und hier beides Freebies


und da ich noch etwas weihnachtlichen Stoff hatte, wurde diese Herzchen noch genäht, gefüllt habe ich sie mit Stickfeeenstaub ;-) der ist nun alle und ich muss für Nachschub sorgen






Heute werde ich aber nicht mehr sticken sondern stricken, ich brauch nämlich neue Spülis :-)

Dienstag, 28. September 2010

Janeas-World

müsst ihr euch unbedingt anschauen, so süße bunte Webbänder, Klebebänder, Aufkleber und vieles mehr, da lacht das Herz :-)
bei ihr könnt ihr zurzeit ein Überraschungspaket gewinnen, schaut mal bei ihr vorbei
 
und da ich sowieso grad was für´s Enkelkind nähen will,
habe ich bei den hübschen Webbändern zugeschlagen

Montag, 27. September 2010

Beim Weihnachtssampler

von der Stickeule sticke ich mit, gestern bekam ich die Vorlage von ihr zugemailt, nach dem Mittagessen habe ich dann das Garn zusammengesucht, den Stoff hatte ich am Vortag schon zugeschnitten und gekettelt und losgelegt, es ließ sich superschön sticken, so schön, dass ich gar nicht mehr aufhören konnte, bis spät am Abend war ich am Sticken und...tata...ich habe den 1. Teil fertig
Garn: DMC
Stoff: 11er Leinen ungebleicht




mir gefällt er sehr gut, das Foto ist nicht dass Beste, da nur gescannt, ich freu mich schon auf den nächsten Teil, irgendwie hat mich jetzt doch das Fieber für die Weihnachtsstickerei gepackt und ich sticke schon am nächsten Projekt, schließlich ist Sonntag noch sooooo lange hin ;-))

Samstag, 25. September 2010

Ein wunderschöner sonniger Herbsttag

war heute, nachmittags leicht durchzogen mit einigen Wölkchen,
die Sonne hatte aber nicht  die Kraft gut zu wärmen,
das Thermometer zeigt nur 16°
trotzdem genießt man diese Tage in vollen Zügen















Die letzten Äpfel hängen noch am Baum und von einigen die schon gepflückt wurden habe  ich heute schnell einen Apfelkuchen gebacken.

In der vergangenen Woche sind noch Topflappen entstanden











Bedanken möchte ich mich noch über die lieben und netten Kommentare hier auf meinem Blog, ich freu mich immer sehr darüber :-)
Ich wünsche euch einen schönen, sonnigen und kreativen Sonntag
Kreuzlerin

Sonntag, 19. September 2010

Samstagswerkeln...

...gab es gestern nicht :-(
ich musste ein bissl arbeiten und hatte ansonsten den ganzen Tag zu nichts Lust,
bin von einem Blog zum anderen gehopst, was ja auch mal schön ist ;-) nur abends habe ich dann endlich mal ein Paar Kreuzchen gestickt, an einem kleinen Projekt was schon etwas länger rumliegt...grummel aber eben fertig werden soll, dauert aber immer noch bis es soweit ist.
Heute aber habe ich dann nach der Arbeit und nach dem Mittagessen losgelegt und endlich meine schon länger zusammengehäkelten Granny´s verarbeitet ;-) zu einem Kissenbezug
die Grannyplatte habe ich auf den Stoff genäht, ich wollte nicht, dass man durchgucken kann und nun ist es fertig und ich bin ganz zufrieden damit,
wieder ein Teil was nicht mehr zur Endverarbeitung rumliegt.



  einen schönen Wochenanfang wünscht euch die Kreuzlerin

Dienstag, 14. September 2010

Marmelade...Marmelade...

habe ich heute aus diesem schönen Obst gekocht



ich habe sie am Montag geschenkt bekommen, die Pflaumen sind eigentlich nicht zum Kochen gedacht, die schmecken zuckersüß, da es aber so viele sind und wir sie so schnell gar nicht aufessen können, habe ich einen Teil davon püriert und mit den Pfirsichen gemischt und das ergab leckere Marmelade. Seit ich von der Arbeit gekommen bin stand ich in der Küche und ich habe immer noch nicht alle Pfirsiche verarbeitet, morgen kommt dann die andere Hälfte dran.
Hier dass Ergebnis von heute


jetzt bin ich erledigt und muss mich ausruhen ;-) seit 5 Uhr bin ich auf den Beinen und dass ist ganz schön lange, wenn man ständig in Bewegung ist
einen schönen Abend wünscht euch Barbara

Sonntag, 12. September 2010

Heute nachmittag

war wieder nähen angesagt, was soll man bei diesem Wetter auch machen, hier regnet es seit heute vormittag in Strömen, soooo dooof, in 5 Min. ist man nass bis auf die Haut, also dachte ich mir ran an die Maschine  :-)
da meiner Tochter das letzte Täschchen so gut gefiel, wünschte sie sich noch eins aber kleiner ;-) ok, Mama macht, einen Tag später bekam ich ne SMS, och der Freundin gefällt es auch so gut, kannste mal....ggg..klar kann ich

leider ist das erste Täschchen etwas missglückt, wie ihr seht sind die Herzen falsch rum...grrr...gemerkt hab ich es erst als es fix und fertig war, ich Dummie, falsch zugeschnitten, naja, behalt ich es eben selber (Schnitt aus dem Buch: Tildas Haus)

hat mir viel Spaß gemacht mal wieder zu Nähen, so langsam bekomme ich Nähfieber, ihr bekommt demnächst sicher noch einiges zu sehen ;-)
allen, die mich hier besuchen, wünsche ich einen schönen Wochenanfang und besseres Wetter
seit lieb gegrüßt von der Kreuzlerin

Samstag, 11. September 2010

Samstagswerkeln ;-)

Heute war ich richtig fleissig *selberlob* ich bin zeitig aufgestanden, eigentlich wollte ich ja mal ausschlafen aber wie dass so ist an den freien Wochenenden, man wacht zu früh auf, dann habe ich einen ausgiebigen Spaziergang mit unserem Hund gemacht und anschließend den Schnitt für den Überziehpulli für´s Enkelkind zurecht geschnitten, dann war nähen angesagt, ging alles superflott, bis auf die Kapuze die dazu gehört, da musste ich ein wenig rumdoktern, da die Anleitung auf hölländisch ist und nicht sehr gut beschrieben, hab es aber am Ende gut hinbekommen und bin ganz zufrieden



Das Mittagessen hat heute mein Lieblingsmann gekocht, also musste ich mich nicht mit solchen Dingen rumplagen ;-) nachdem wir gegessen hatten, habe ich mich an´s Marmelade - und Geleekochen gemacht, dabei ist dann Apfelgelee mit Basilikum, Mirabellengelee und Mirabellenmarmelade entstanden, meine Küche sah anschließend chaotisch aus, hihi...aber schon alles wieder in Ordnung, das reicht dann aber auch für heute, gleich werde ich mich vor den Fernseher hauen und nur noch etwas handarbeiten.



























ich wünsche euch allen einen schönen Abend und einen sonnigen Sonntag

Liebe Grüße Barbara

Freitag, 10. September 2010

Die letzten Tage

hat es hier mächtig geregnet und gestürmt aber nun darf es ruhig wieder aufhören und die Sonne soll noch einige Wochen scheinen, auf einen wunderschönen Altweibersommer freuen wir uns doch alle oder? Jedenfalls soll es dies Wochenende schön werden, freuen wir uns darauf :-)

nun habe ich noch einige Tage an meinem Headprojekt gestichelt und es vorgestern abend dann erstmal wieder zur Seite gelegt, reicht jetzt mal wieder :-)









heute werde ich Apfelgelee kochen und am Montag bekomme ich noch Pfirsiche, daraus wird dann Marmelade gemacht und für morgen habe ich mir noch nichts spezielles vorgenommen, mal schauen was mir so einfällt ;-))
ich wünsche euch allen ein wunderschönes sonniges Wochenende

Barbara

Sonntag, 5. September 2010

Gewonnen

habe ich letzte Woche und das muss ich euch ja noch unbedingt zeigen, ein wunderschönes Herz mit gesticktem Engelchen bei Bianca
ich habe mich sehr darüber gefreut, es hat schon einen Ehrenplatz in meiner Stickecke, ich bin ein Herzfan :-)
nochmal ein ganz liebes Dankeschön an Bianca



und dann mal wieder ein Zwischenstand von meinem HEAD, ich bin noch fleißig dabei aber leider sehe ich keinen wirklichen Fortschritt, ich sticke und sticke und seh nix :-(
zurzeit sind mal wieder kaum Flächen wo ich durchsticken kann, nur immer 1-6 Kreuzchen in einer Farbe, dann wieder Wechsel und das hält auf...grrr...naja, ich lass mich aber nicht entmutigen sondern sticke ganz brav weiter,
^*mal zu meinem Lieblingssohn winke*^



der Wettergott hat es dieses Wochenende gut mit uns gemeint und lässt den ganzen Tag die Sonne scheinen, gestern waren wir einige Stunden an der Küste bei Freunden auf dem Campingplatz, schön war´s :-)
und heute sind wir nach OL zum Hollandstoffmarkt gefahren, einfach genial Mädels, so viele schöne Sachen gab es dort *dahinschmelz* einige Stoffe riefen ganz laut: nimm mich mit ;-) habe ich natürlich dann auch gemacht, schließlich ist man ja keine Unmensch *ggg*
Kinderstoffe habe ich eingekauft, so schön kuschelige, für Weste und Jacke für´s Enkelkind, leider aber noch nicht den passenden Oberstoff für die Jacke, finde ich aber die Woche sicher bei uns im Stoffladen und sobald ich etwas mehr Zeit habe wird genäht

euch allen einen schönen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche
Liebe Grüße von der Kreuzlerin

Samstag, 28. August 2010

ich hab mit meinem blog einen Baum gepflanzt

schaut mal hier

Mein Blog hat eine Robinie geplanzt.

Samstagwerkeln

an den freien Samstagen schaffe ich am meisten, da nehme ich mir dann auch immer einiges vor und das wird dann gleich morgens nach dem Frühstück und nachdem der Hund ausgeführt wurde, umgesetzt :-)
als erstes wurde heute gebacken, da der Lieblingsmann morgen Geburtstag hat, kam das Rezept, von hier gerade recht, ging flott und schmeckt himmlisch, vielen Dank Andrella

der Postbote brachte mir dann heute auch noch die von mir bestellten Stöffchen von hier
sooo schön, mag man eigentlich nur streicheln und nicht zerschneiden :-)
danach wurde dann genäht, ein Kosmetiktäschchen für´s Tochterkind, Schnitt hergestellt so pi mal Daumen :-) Stoff ausgeschnitten und los ging´s, natürlich habe ich mal wieder falsch gedacht und am Ende hatte ich etwas Schwierigkeiten, letztendlich ist er aber doch gut gelungen, finde ich, beim nächsten Mal wird es noch besser, es sind einfach nur die kleinen Kniffe, die einem meist viel zu spät einfallen

 nachdem letzten Samstag meine Wolle kam, habe ich die restlichen Granny´s fertig gehäkelt, die Endverarbeitung mache ich jetzt am Wochenende

das Wetter hier bei uns ist leider nicht ganz so schön, mal scheint wunderschön die Sonne und einige Augenblicke später gießt es aus Eimern, der abendliche Spaziergang mit dem Hund wird also kurz ausfallen
ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende

Dienstag, 17. August 2010

Einkaufswagenchip-Finder ;-)

...grins, langes Wort...habe ich auch noch gemacht am Sonntagabend, die Idee dazu stammt von hier und ich fand sie toll, diesen hier bekommt morgen meine Kollegin zum Geburtstag, für mich selber werde ich auch noch einen sticken, verliere die Dinger eh immer und damit sicherlich nicht mehr, aber schaut selber

Das Geburtstagsgeschenk

für meine liebe Freundin Ulrike kann ich euch heute nun zeigen, sie hat es erhalten und sich gefreut
hier auch nochmal, alles Liebe zum Geburtstag, viel Gesundheit und dass alle deine Wünsche in Erfüllung gehen



Motiv ist ein Freebee von chezosiris
da mir das Motiv so gut gefällt werde ich es bestimmt in anderer Version nochmal sticken

Montag, 16. August 2010

Auf vielen Blog´s

sehe ich wunderschöne Granny´s, vor einigen Jahren habe ich noch viel gehäkelt, irgendwann hat es aber nachgelassen und ich habe mehr gestrickt, bis mich der Kreuzstichvirus in Besitz genommen hat ;-)
Aber gestern dann, konnte ich nicht wiederstehen und habe die Häkelnadel zur Hand genommen, ich finde sie total schön, leider ging mir dann das Garn aus und ich musste wieder aufhören, echt schade wenn man grad so in Schwung ist, heute werde ich neues besorgen und weiter geht´s am Abend
hier der Anfang 

es wird aber definitiv keine Decke, das wäre dann doch etwas zuviel des Guten :-)
die Millionen Fäden die ich dann vernähen müsste...grusel... ;-)
Ein liebes Danke an meine Blogbesucher und Leser für die lieben Kommentare, ich freu mich immer riesig darüber