Montag, 18. Oktober 2010

Der Weihnachtssampler

von Renate ist seit Donnerstag fertig, ich habe gleich Teil 4 mit fertig gestickt,
jetzt muss ich ihn nur noch verarbeiten, das dauert aber mangels passenden Stoff
noch etwas
und...nun muss ich mal heulen...meine Nähmaschine ist kaputt, ich bin echt genervt,
heute nachmittag wollte ich mal wieder eine Nähstunde einlegen und hab losgelegt,
hmmm, Naht sieht aber komisch aus, alles mögliche ausprobiert,
funktionierte nicht wie ich wollte, die Fadenspannung ist hin, man kann sie nicht mehr einstellen...seufz...nun werde ich sie morgen erstmal zum Doktor bringen,
mal sehen was der dazu sagt und hoffe inständig dass es nichts schlimmes ist ;-)

hier nun noch der SAL

ich wünsche euch einen schönen Wochenanfang

Kommentare:

UlrikeM. hat gesagt…

Liebe Barbara,

schön ist der Sampler geworden. Ich bin ja mal gespannt, wie du ihn weiterverarbeiten wirst.
Das mit der Fadenspannung ist aber auch ärgerlich. Ich drück dich mal ganz doll. Die kriegen das bestimmt wieder hin!

Trotzdem eine schöne Woche
Ulrike

Marguerite hat gesagt…

Hallo Barbara!
Ach je! Das mit Deiner Näma ist wirklich zu ärgerlich! Ich hoffe für Dich, dass die Sache rasch wieder i.O. sein wird!
Dafür hast Du aber ein sehr hübsches Trösterchen in Form des Weihnachts-SALs! Da kommt Dir Deine Vielseitigkeit, ganz schön gelegen!

Liebe Grüsse
Margrith

*Manja* hat gesagt…

Ja, ein wirklich schöner Sampler, Babs...^^
LG zu dir, *Manja*

Stickerin M.B. hat gesagt…

Dein Sampler ist sehr schön und wird hoffentlich nicht zu lange auf die Endverarbeitung warten müssen ;o)

LG, Marion