Dienstag, 12. Juli 2011

Geerntet,Gebacken und Genäht

Stachelbeeren geerntet und auch sofort verarbeitet, echt lecker und ich liebe Baiser überbackenen Kuchen


Die Leni habe ich gestern Abend für eine kleine Lady genäht, sie mag Lila ;) der Schnitt ist von Klara Klawitter 
mit Bommeln aufgehübscht wird sie hoffentlich gefallen,
den Aufnäher mit dem Namen der jungen Dame hat mir, mangels Stickmaschine, eine ganz liebe Bloggerin genäht ;)

nochmal Danke, liebe Anja

Kommentare:

Fadenstille hat gesagt…

Liebe Barbara,
Eine Blogpause tut manchmal ganz gut, sie schärft wieder den Blick und man entdeckt auf einen Schlag so viel Neues, deine Idee mit den Bommeln, klasse und auch die lila Stoffkombination so schön und nichts geht über wirklich reife, süße Stachelbeeren...
Herzlichst Anett

Marguerite hat gesagt…

Liebe Barbara
Mmmh...! Lecker, lecker!
Die Tasche ist wirklich allerliebst! Da schlägt jedes Mädchenherz höher!

Sei lieb gegrüsst von
Margrith

Tueddi Sylvia hat gesagt…

huhu babs :-)
die torte sieht legger aus obwohl ich bei stachelbeeren immer ne gänsehaut kriege *grien*
aber das täschchen ist ja goldig :-)
lg Tueddi

Karlottchen's Welt hat gesagt…

oh wie schön, ich freu mich, liebste Grüße anja

lille stofhus hat gesagt…

Diese Torte!!!!!!!!!!!!!!1
Wenn Du mal vorbei kommst, bringe doch bitte ein Stück dieser Torte mit. Die schaut ja oberlecker aus.

Gela

Anneliese hat gesagt…

Da ist mir doch das Täschchen entgangen, toll ist es geworden, und hat sicher Freude bereitet.
LG Anneliese

Anneliese hat gesagt…

Da ist mir doch das Täschchen entgangen, toll ist es geworden, und hat sicher Freude bereitet.
LG Anneliese