Freitag, 24. Februar 2012

Was lange währt...

Endlich habe ich meine Jacke fertig....puhh...schwere Geburt, hat 9 Monate gedauert ;)
Das Grundgerüst war schnell gestrickt aber die Ärmel :(  irgendwann habe ich sie dann doch fertig gestellt und zwar ganz flott und dann...zusammen nähen...ich hasse es
aber auch das habe ich dann diese Woche endlich mal gemacht ;) (inneren Schweinehund bezwungen) gebadet und nun ist die Ausgehbereit, mir gefällt sie sehr gut und sie ist soooo weich ;)
gestrickt aus Unisono von Zitron
zwischendurch werden immer mal wieder Babysachen gestrickt, geht schön schnell :)
Jäckchen und Mützen aus Online Starwool light- Sockenwolle für die Söckchen

Kommentare:

Tina hat gesagt…

Toll sieht sie aus !!! Zum Glück hast du sie fertig gestrickt und nicht liegen gelassen. 9 Monate nur? Das ist doch gar nix, ich hing an einer Jacke 2 Jahre .... hatte irgendwann einfach keine Lust mehr. Als ich wieder welche hatte, fehlten mir 2 Knäuel Wolle ... es war ein Drama sag ich dir *lach* Letztendlich ist sie aber vor einem Jahr fertig geworden, vorher hatte ich mich noch ca. 2 Wochen "geziert" alle Fäden zu vernähen und das gute Stück zusammen zu nähen ;-)

Liebe Grüße, Tina

Wollige Zeiten hat gesagt…

Deine Jacke ist super geworden. Das Muster und die Farben gefallen mir sehr gut. Und auch ich hasse das Zusammennähen. Da fange ich lieber ein neues Teil an, als zu Nähen. Das dauert immer so lange...
LG Lydia

Fadentanz hat gesagt…

Liebe gute Fee (du weißt warum, das Paket kam heute an <3)

Da ist sie endlich fertig! Sehr schick geworden und wie du weißt: genau meine Farben. :)

Und die Babysachen dürfen natürlich auch nicht fehlen. Wie üblich. :)))

Liebe Grüße
deine Schwiegertochter

Claudia hat gesagt…

Was lange währt, wird endlich gut :O)))
Toll geworden ist die Jacke!
Ich wünsch Dir einen schönen Start ins Wochenende!
♥ Liebste Grüße Claudia ♥

Marguerite hat gesagt…

Liebe Barbara
Da hast Du ja recht mit den Nadeln klappern müssen, damit diese tolle Sachen entstanden sind!
Ich habe das Video über das Zugsocking gesehen. Eine richtig tolle Sache!Dieser Tag wird Dir wohl noch lange in Erinnerung bleiben!
Liebe Grüsse
Margrith

blauraute hat gesagt…

Liebe Barbara,
toll ist Deine Jacke geworden. Beim Anschauen kommt mir die Idee, wie ich einen Teil meiner lilafarbenen Wolle für eine Jacke verstricken könnte. Gab es eine Anleitung für Deine Jacke, oder hast Du die Streifenfolgen selbst zusammengestellt?
Dir ein schönes kreatives und gemütliches Wochenende und liebe Grüße
Roswitha

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Barbara,
herzlichen Dank für deine immer so lieben Komplimente!!Freu mich sehr!!!♥
Du hast dir ein feines Frühlingsjäckchen fertig gemacht, die Blautöne sehen super aus!!!!
Ja das Zusammennähen... das ist leider die lästige Seite aller solcher Teile... da muß man ganz schön durchhalten... aber es hat sich gelohnt!!
Die Babysachen sind auch allerliebst!!Herzliche Grüße, cornelia

Miki hat gesagt…

Schön geworden! Aber ich fürchte ich werde -falls überhaupt- mal eine miese Oma... mag keine Babysachen stricken, alles so fummelig...
Ich freue mich über deinen Besuch bei mir!!

wieczorama hat gesagt…

Ui, dein Blog gefällt mir!
Ich blätter mich mal durch.
Hoffe du verirrst dich auch mal auf meinen ;)

und kurze Frage: Wie gefällt dir speziell mein jüngsten Post?

wieczorama Fotoblog

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Barbara
Wow... Du warst ja wieder fleissig! Wunderschön sieht die Jacke aus. Tolle Farben!
Ein erholsames Wochenende wünscht Dir Yvonne

Linda hat gesagt…

Liebe Barbara! Wooowwww gratulation endlich hast du es geschafft! Und was soll ich sagen hat sich doch voll und gaaanz gelohnt.Die Jacke it einfach nur herrlich!! Und die Mützchen durfte ich ja schon live bewundern.Boaaaa ich will ein Baby!♥ Sehen wir uns Montag?Dir noch ein schönes WE!

valeomi hat gesagt…

Puh,das sieht nach viiiel Arbeit aus.Aber es hat sich wirklich gelohnt,die Jacke sieht super aus!Auch die Tasche,mit dem gestickten Tuch gefällt mir sehr gut.Eine zeitlang war ich auch dem Stickfieber verfallen (es gibt sooooo viele tolle Motive)aber z.Zt hat mich der Häkel-und Strickwahn gepackt.Der Tag ist einfach viel zu kurz für die vielen schönen Dinge.
Vielen lieben Dank für deine netten Zeilen und ich freue mich sehr,das du meinen Blog gefunden hast und begrüße dich!
Viele liebe Grüße sendet dir
Valeska