Samstag, 9. Februar 2013

Yakbeere...

...von Frau Beerentöne ist nun auch fertig seit einigen Tagen





ein schönes Tuch und leicht zu stricken, ich habe die Madeleine von Buttinette verstrickt,
100% Merino, NS 4 in petrol und wirklich kuschelweich, das Garn hat 150 m auf 50 gr. also
ein wenig dicker, für die Jahreszeit aber sehr gut :-)
Dann habe ich den Strickmantel für´s Töchterchen angefangen, aus wunderschönem Alpakagarn von Artesano, auch in petrol, die Wolle hatte sie sich im Sommer, bei Mylys in HH, selber ausgesucht, ein halbes Vorderteil ist schon gestrickt, lohnt aber noch nicht zum Fotografieren ;)

Unser kleiner Julius wurde am 31.01.13 kastriert (nützt ja nix) und um ihn nicht mit so einer doofen Halskrause zu quälen habe ich ihm Babybodys gekauft und angezogen...lach...lustig sah er damit aus, hat er sich aber immer ganz lieb anziehen lassen :-)



heute Morgen wurden nun die Fäden gezogen und alles ist wieder hübsch, danach wurde dann ein ausgiebiger Spaziergang gemacht und der Lümmel konnte es mal wieder nicht lassen
in den Graben zu jumpen, knack machte die dünne Eisschicht und drin war er im Wasser ;-) er fand es super aber ich habe immer Angst dass er sich anschließend erkältet, bei dem Schneewetter, scheint ihm aber nie was auszumachen, nun liegen beide Hundis im Körbchen und schlafen den Schlaf der Gerechten

Euch allen ein schönes Wochenende und den Karnevalisten viel Spaß ♥



Kommentare:

FadenStille hat gesagt…

Also dieses süße Babyhundefoto ist einfach herzerweichend.
Ich kenne die Tortur nur von unseren Pferden, aber die brauchen da weder Kappe noch Strampler.
Du warst super produktiv in der letzen Zeit, bin begeistert, diese herrlichen Farben lenken richtig vom Schneegrau ab, das hier herrscht.
Liefs Anett

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Hallo,
dein Tuch ist super toll geworden. Meine Emmi (das ist unser Cockerspaniel) haben wir letztes Jahr sterilisieren lassen, da hatte sie auch einen türkisfarbenen Body an, den haben wir von der Klinik bekommen. Sah einfach süss aus.
LG anja

Fadentanz hat gesagt…

Klasse geworden, das Tuch. Und in der Farbe... Hach <3

Und: naja, Terrier halt, was soll man sagen. ;)

Ricolina hat gesagt…

Das Tuch sieht aus, als ob es sich gut tragen lässt mit den Raglanschrägen?!
Tolle Farbe! :o)))

Stimmt, nutzt nix! ;o) Macht man ja nicht wirklich gerne, aber besser ist das!

Liebe Grüße
Andrea

herta hat gesagt…

Das Tuch ist wunderschön geworden,viel Spass beim Tragen.

Wünsche dir noch einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße
Herta

mimy hat gesagt…

Ohhhh, petrol ist ja auch irgendwie meine Farbe, ein Yakbeerefan bin ich sowieso, absolut traumschön geworden dein Tuch :)
LG mimy

Claudia hat gesagt…

Ein herrliches Tuch, auch das Muster!

Julius ist so süß, wie er da liegt in seinem Body... ich mußte grad lachen! aber echt eine wirksame und gute Idee!

Ich wünsch Dir einen wunderschönen Montag!
♥ Allerliebste Grüße Claudia ♥

Zwergenwelt hat gesagt…

liebe Barbara, herzlichen Dank für deine lieben Worte, die mich sehr gefreut haben, das Tildakind hat sich auch gefreut!!!! Ich wünsche dir einen schönen Tag, dein neues Tuch ist traumhaft!!Herzlichst, cornelia