Sonntag, 22. Februar 2015

Die Grannydecke ist fertig und seit letztem Sonntag auch schon im Besitz meiner Enkelin



den wunderschönen Kammzug habe ich auch angefangen zu verspinnen, etwas mehr als die Hälfte von 100 gr. sind auf der Spule, da dünn, dauert es etwas aber soll ja Spaß machen :)


Ansonsten habe ich dies Jahr das 2. Paar Socken gestrickt (kein Foto)
und seit gestern quäle ich mich damit rum Fair Isle zu stricken, ich habe da nun
so einige Techniken ausprobiert aber *datwirdnix* ist für mich nur ne Quälerei mit 
2 oder mehreren Farben zu stricken, an einer Socke ausprobiert aber seht selber



echt gruselig, in der Zeit wo ich das ausprobiert habe hätte ich ein ganzes Paar Socken gestrickt *grummel* ich werde das Paar jetzt so gut es geht, fertig stellen und dann ist damit Schluss :)
Das ist einfach nichts für mich obwohl ich diese ganzen Muster ja hübsch finde,
na ja,ich hab es wenigstens probiert ;)


und das ist aus den beiden Spulen geworden, die ich euch im letzten Post gezeigt habe, in Natura viel dunkler, sind 220 gr. mit einer LL von 624 m geworden

Morgen ist wieder Montag  und die Arbeit ruft also werde ich den Abend noch genießen

ich wünsche euch einen schönen stressfreien Wochenanfang

Barbara

Kommentare:

Claudia hat gesagt…

Guten Morgen, liebe Barbara,
die Grannydecke ist herrlich geworden!
Fair Isle Muster sind wunderschön, aber ja, es dauert ein wenig länger , als die Socken normal zu stricken ;O) aber, die Mühe lohnt sich!
Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart!
♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

Elkes Kreatives Spinnstübchen hat gesagt…

Was für eine tolle Decke! Ich mag dies Fair Isle unglaublich gern, aber scheue mich auch davor!
Liebe Grüße
Elke

Dorfgeheimnisse hat gesagt…

Eine sehr schöne Decke.
So "komplizierte" Socken ist wohl nichts für mich.
... weil ich eigentlich keine Geduld habe!
LG Ute